Onlinekredit mit Sofortzusage – Voraussetzungen und Vergleich der besten Angebote

schneller kredit internet

Ein schneller Kredit aus dem internet

Kredite werden in der heutigen Zeit für die unterschiedlichsten Gegenstände benötigt. Darüber werden Häuser, Autos, Heimkinoanlagen, Küchen oder Renovierungsarbeiten finanziert. Die Prozedur der Kreditvergabe kann jedoch seine Zeit nach sich ziehen.

Was also, wenn Sie eine lukrative Offerte vorfinden, nicht über ausreichend Liquidität verfügen und umgehend einen Kredit benötigen? Der Online Kredit mit Sofortzusage ist hierfür ein probates Mittel. Doch wie funktioniert das Ganze? Worauf müssen Sie achten? Was sind die Alternativen? Auf diese Fragen wollen wir Ihnen nun Antworten geben.

Welche Voraussetzungen müssen bei einem Onlinekredit mit Sofortzusage erfüllt werden?

Viele Verbraucher gehen davon aus, dass diese Kredite ohne Voraussetzungen zu haben sind, da die Zusage umgehend erfolgt. Dem ist jedoch nicht so. Im Endeffekt unterscheidet sich der Vorgang nicht sonderlich von einem herkömmlichen Kredit. Das soll heißen, dass auch die Voraussetzungen beim Beantragen sehr ähnlich aussehen. Folgende drei Faktoren sind entscheidend:

  1. Einkommen
  2. Bonität
  3. Sicherheiten
kreditvergabe bank

Einkommen und Bonität sind Faktoren bei der Kreditvergabe durch die Bank.

Das Einkommen ist das A und O für einen jeden Kredit. Sie sollten unbedingt über ein regelmäßiges Einkommen verfügen. Das ist der Grund, warum Selbständige oftmals bei der Vergabe von Krediten Probleme haben. Dieser Weg ist für Freiberufler nicht unbedingt eine lukrative Alternative, die Chancen bleiben gleich. Im Zuge dessen muss natürlich auch die Bonität Erwähnung finden. Dieser Begriff umschreibt die Kreditwürdigkeit. Das Einkommen fließt hierbei mit ein. Allerdings beinhaltet dies auch, ob Sie schon einmal einen Kredit aufgenommen, ob Sie immer anständig die Raten bezahlt haben oder ob Sie Schulden haben.

Eine schlechtere Bonität muss nicht unbedingt zur Folge haben, dass Sie keinen Kredit erhalten, jedoch verschlechtern sich die Konditionen für das Angebot der Bank. Ein Schufa Eintrag führt in der Regel dazu, dass die Vergabe verweigert wird. Der dritte Punkt beschäftigt sich mit Sicherheiten. Können Sie diese der Bank bieten, etwa eine Immobilie, dann erhöhen sich die Chancen auf eine Zusage und die Bedingungen verbessern sich. Drei weitere Voraussetzungen sind:

  1. ein Wohnsitz in Deutschland
  2. ein deutsches Girokonto
  3. Volljährigkeit

Wie funktioniert der Vergleich der Angebote und Banken?

Bevor Sie überhaupt einen Antrag ausfüllen, sollten Sie überprüfen, ob andere Banken womöglich bessere Konditionen bieten können. Doch welche Faktoren sind zu beachten? Was ist für den Vergleich wichtig? Diese Fragen beantworten wir in diesem Absatz. Der Zinssatz ist der Bereich, den die meisten Verbraucher zuerst ins Auge fassen. Dabei sind die Zinsen durch unterschiedliche Faktoren zu manipulieren. Beispielsweise durch die Bonität. Eine schlechtere Bonität zieht höhere Zinsen nach sich. Deshalb ist ein Vergleich der Angebote der Banken niemals eine verlässliche Quelle, da sich die Bedingungen für den Kredit stets verändern können, zumeist nicht zu Ihrem Vorteil. Als zweiten Punkt müssen Sie die Laufzeit betrachten. Auch die Laufzeit nimmt Einfluss auf die Zinsen. Je länger die Tilgung in Anspruch nimmt, umso höher sind die Zinsen, was dazu führt, dass Kredite teurer werden. Nehme Sie lieber eine etwas höhere monatliche Rate in Kauf, als unnötiges Geld zu verschwenden. So können Sie den einen oder anderen Euro einsparen.

Diese Faktoren zählen beim Vergleich:

  • Zinsen
  • Laufzeit
  • Bonität

Eine gute Möglichkeit  für einen Vergleich der verschiedenen Onlinekredite bietet ein Kreditrechner: http://www.kreditvergleich.net/kredite/kreditrechner/

Wie erfolgt der Ablauf bei einem Kredit mit Sofortzusage?

frau mit 20 euro

Die Auszahlung der Kreditsumme erfolgt in der Regel sehr rasch

Nachdem Sie sich nun für ein konkretes Angebot entschieden und das Vertrauen in einen Partner gefunden haben, wollen wir uns nun damit beschäftigen, wie der Kreditantrag auszusehen hat. Diese spezielle Form von einem Kredit wird über das Internet abgewickelt, ansonsten wäre die Sofortzusage kaum möglich. In dem Antrag müssen Sie verschiedene Angaben zu Ihrer Person machen, auch das Einkommen und weitere Voraussetzungen betreffend.

Hier wollen wir Ihnen einen wichtigen Tipp mit auf den Weg geben: Antworten Sie immer wahrheitsgemäß. Es bringt Ihnen keinen Vorteil, sollten Sie Falschangaben machen. Im Gegenteil, Ihnen könnte sogar rechtlicher Streit drohen. Bei einem Darlehen mit Sofortzusage erhalten Sie innerhalb von wenigen Minuten eine sogenannte Vorabzusage. Hier sehen wir jedoch den ersten Haken des Produktes. Die schlussendliche Zusage dauert bis zu 2-3 Werktage. Es wird nur oberflächlich kontrolliert, ob Sie die Bedingungen erfüllen, sodass eine Vorabzusage getroffen wird, ehe genauer eruiert wird, wie es um Ihre Bonität steht.

Wann erfolgt die Auszahlung?

Hier kommen wir nun zu einem weiteren Missverständnis. Viele Verbraucher gehen davon aus, dass die Summe für das Darlehen umgehend ausbezahlt wird. Beachten Sie bitte unbedingt, wie das Produkt beworben wird. Handelt es sich um eine sofortige Zusage oder einen Sofortkredit? Viele Verbraucher bringen diese beiden Punkte gerne durcheinander. Der Erhalt des Kapitals mit umgehender Zusage dauert nämlich ebenso lange, wie wenn Sie Ihre Hausbank aufsuchen. Von Vorteil ist jedoch, dass der Schriftverkehr wesentlich schneller geregelt wird. Unter anderem auch deshalb, da ein Beratungsgespräch bei der Bank wegfällt und nur überprüft wird, ob Sie kreditwürdig sind oder nicht.

Woran kann die Zusage scheitern?

Sie haben schon viele Hinweise darauf gefunden, warum ein Kredit nicht genehmigt wird. Bekommen Sie umgehend eine Absage, ist dies als ein sehr schlechtes Zeichen zu werten. In der Regel bedeutet dies, dass Sie einen Schufa Eintrag haben, der Ihre Kreditwürdigkeit in das Bodenlose fallen lässt. Hierbei rentiert es sich nicht unbedingt nach Alternativen zu suchen, worauf wir später noch eingehen werden. Erhalten Sie eine Vorabzusage und werden nach einer genauen Prüfung zurückgewiesen, muss das nicht bedeuten, dass Sie niemals einen Kredit erhalten werden. Banken haben unterschiedliche Kriterien. Es ist möglich, dass Sie bei einer anderen Bank genommen werden. Auch ein zweiter Versuch kann nicht schaden.

Welche Alternativen gibt es?

Diese sind in der Regel relativ rar gesät. Geht es darum, umgehend einen Kredit zu erhalten, können wir Ihnen kaum Alternativen aufzeigen. Sollten Sie jedoch ein wenig Geduld mitbringen, lassen sich die Chancen erhöhen. Erste Anlaufstelle sollte dabei Ihre Hausbank sein. Hier sind Sie schon seit Jahren Kunde und ein gegenseitiges Vertrauensverhältnis herrscht vor. Außerdem bekommen Sie als zusätzlichen Service zumeist die genauen Gründe aufgezeigt, warum ein bestimmtes Darlehen für Sie nun nicht realistisch ist. Viel wichtiger ist jedoch, dass Sie feilschen können. Sie sollten dabei aber schon genau wissen, wie viel Kredit Sie sich leisten können ohne in finanzielle Schwierigkeiten zu kommen. Das persönliche Gespräch kann als eine Art von zusätzlicher Sicherheit dienen.

Als zweite Alternative sind Auslandskredite möglich. Vor allem Verbraucher, die Ärger mit der Schufa haben, greifen darauf zurück. Hierbei sind jedoch sehr hohe Gebühren zu bezahlen. Außerdem ist damit auch das Risiko verbunden, auf einen unseriösen Anbieter zu stoßen. Entsprechende Angebote müssen Sie sehr genau studieren, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen.