ADA – Cardano Kurs & Kursentwicklung 2018 mit Prognose

Cardano (ADA) Kursprognose für 2018: Eine wenig bekannte Kryptowährung mit möglichen dreistelligen Gewinnen

Cardano (ADA): warum diese Kryptowährung einen Höhenflug hat

Als die Kryptowährungsmärkte eine Verschnaufpause einlegten, sprang ein bis dahin noch nie da gewesener Außenseiter in den Vordergrund. Cardano (ADA) gehört jetzt zu den TOP 10 der wertvollsten Kryptowährungen der Welt und verdrängte Ethereum Classic, NEO und NEM aus seinem Weg.

Aber was ist Cardano und warum ist der Markt davon so begeistert?

Lesen Sie weiter, um die Antworten auf diese Fragen und noch mehr zu erhalten, gefolgt von einer Kursprognose für Cardano (ADA) für das Jahr 2018, die dreistellige Gewinne aufweisen könnte.

Kryptoinvestoren haben in den letzten Wochen einen kleinen und sehr kruzfristigen Einbruch erlebt. Die Preise für Top-Kryptowährungen fielen um 20 %, da der Markt eine größere Korrektur durchführte. Obwohl sich die meisten Münzpreise stark erholt haben, war der Abverkauf für manche eine gute Gelegenheit, um einzusteigen.

cardano

Schnelles Geld mit ADA oder eine Kursblase in 2018?

Die harte Realität ist, dass diese „kryptischen“ Investitionen die Anleger selbstzufrieden machen. Kryptowährungen schaffen Übernachtmillionäre und die „Gläubigen“ scheinen sich keine Gedanken über die mögliche Preisblase zu machen, die jederzeit ihre Träume vernichten könnte.

Obwohl ich weiterhin optimistisch bin, habe ich die Investoren von Kryptowährungen dazu gedrängt, zu verstehen, dass diese neue „IT“ Investitionsidee voller Fallstricke ist. Im Kryptouniversum, wo über 1300 Kryptowährungen um Investorendollar kämpfen, sind nicht alle ihr Geld und ihre Zeit wert.

Spekulation oder langfristige Anlage?

Wetten und Handeln können kurzfristig funktionieren, wenn die Sterne zu Ihren Gunsten stehen, aber für den langfristigen Erfolg ist der Schlüssel für den Erfolg, die richtigen Kryptowährungen zu finden.

Ethereum ist ein Beispiel für einen solches Altcoin (eine Kryptoalternative zu Bitcoin), das bei kryptografischen Finanz- und Geschäftstransaktionen viele einzigartige Möglichkeiten bietet. Kleinere Kryptowährungen versuchen sich in der Kryptowelt zu profilieren, indem sie sich selbst als „Ethereum-Äquivalente“ oder „Ethereum-Killer“ bezeichnen. Ein solches Beispiel ist auch Cardano, das als Ethereum-Konkurrent mit besseren Eigenschaften positioniert wird. Eine leitende Persönlichkeit hinter Cardano ist auch ein ehemaliger Ethereum-Entwickler.

Bevor ich zu Cardanos (ADA) Kursprognose für 2018 komme, ist hier ein kurzer Überblick dessen, was es eigentlich ist, falls Sie neu in der Blockchain-Technologie sind.

Was ist die Cardano (ADA) Kryptowährung?

Cardano ist, wie Bitcoin und Ethereum, eine Blockchain-basierte Plattform für Einzelpersonen und Organisationen, um Finanztransaktionen anonym und privat ohne Einmischung oder Überwachung durch Dritte durchzuführen.

Diese Transaktionen werden auf der Cardano-Plattform unter Verwendung ihrer Kryptowährung „ADA“, dem Äquivalent von „Ether“ auf Ethereum und den Bitcoins (mit einem kleinen „b“) auf der Bitcoin-Plattform, durchgeführt.

Eine Kryptowährung mit großem Potenzial

Selbst ein Leihe könnte in Cardano den offensichtlichen Vorteil sehen. Diese Kryptowährung ist nicht nur eine bessere Wiederholung der älteren Blockchain-Technologien von Bitcoin und Ethereum, sondern dürfte auch gut mit den Regierungen und Aufsichtsbehörden auf der ganzen Welt zusammenpassen, die bisher die Idee von Kryptowährungen denunziert haben.

Aber das ist nicht alles. Das Team hinter Cardano bringt diese Kryptowährung auf ein neues Level. Sie haben sich verpflichtet, traditionelle Fiat-Währungsprodukte und Dienstleistungen in das Cardano-Netzwerk einzubringen.

Japan als Markt für Cardano in 2018

Beginnend mit ADA-Debitkarten plant das Team schließlich, ADA-Geldautomaten in ganz Japan einzurichten. Sie werden sich fragen, warum Cardano Japan als Startmarkt ausgewählt hat, bevor es in den Rest der Welt zieht. Japan ist für einen Testlauf gut geeignet, da die Mehrheit der Bevölkerung bereits an Kryptowährungen gewöhnt ist oder in diese investiert.

Aufgrund der japanischen Initiativen von Cardano nennen viele die Kryptowährung das „Ethereum of Japan“.

Cardanos große Wetten haben bereits die Aufmerksamkeit versierter Kryptoinvestoren auf sich gezogen, die sich auf ADA zu konzentrieren beginnen. Der ADA-zu-USD-Kurs ist in einer Woche um mehr als 500 % in die Höhe geschossen, nachdem die Kryptowährung für den Handel an den großen Börsen Bittrex und Binance verfügbar wurde.

Der ADA-zu-USD-Kurs blieb monatelang unverändert bei 0,02 USD pro Münze, bevor er in der vergangenen Woche auf 0,13 USD stieg. Das tägliche Handelsvolumen hat ebenfalls an Fahrt gewonnen, da die Kauf- und Verkaufsaktivitäten anziehen.

Aber über diese bullischen Signale hinaus sehe ich aufgrund einer weiteren Schlüsselentwicklung, die für 2018 erwartet wird, weiteres Aufwärtspotenzial, das den Cardano-Preis (ADA) auf über 1,00 USD drücken könnte.

Cardano befindet sich derzeit in der Entwicklungsphase. Die aktuelle Generation der Cardano-Technologie trägt den Namen „Byron“, die erste Ebene, die grundlegende finanzielle Transaktionen mit ADA ermöglicht. Die zweite Generation von Cardano wird nächstes Jahr, höchstwahrscheinlich im zweiten Quartal, auf den Markt kommen und in puncto Nutzen noch viel mehr bieten.

Shelley – die zweite Tranche

Diese zweite Tranche wird „Shelley“ genannt und wird mit der zusätzlichen Schicht an „Smart Contracts“ ausgestattet, etwas, das den Smart Contracts von Ethereum ähnlich ist und den Nutzern ermöglicht, mehr als nur finanzielle Transaktionen auf ihrer Plattform durchzuführen.

Auf Shelley können Cardano-Benutzer ihre Finanz- und Geschäftsverträge anpassen und gleichzeitig den Datenschutz bei ihren Transaktionen wahren. Dies ist der Punkt, an dem ADA eine weitere Runde von dreistelligen Kursgewinnen sehen könnte.

Analystenschätzungen für 2018 (ADA)

Kryptowährungen haben in der Anlegergemeinschaft stark an Zugkraft gewonnen, da sich immer mehr Menschen dieser Anlageidee anschließen. Aber die hyperinflationierten Preise werden jetzt besorgniserregender, da die Angst vor einer Preisblase wächst.

In Zeiten wie diesen sollten Sie nach einer unterbewerteten Kryptowährung suchen, die ein solides Aufwärtspotenzial aufweist. Cardano ist eine Option, die Sie wahrscheinlich nicht enttäuschen wird.

Weiterhin Gewinne mit Cardano?

Diese Kryptowährung befindet sich noch in der Entwicklung und Investoren haben eine gute Chance zuzuschlagen, solange das Eisen noch heiß ist. Der Rückenwind, den ich oben erwähnt habe, könnte der Vorbote einer großen Rallye der Cardano-Preise im Jahr 2018 werden.

Ich sage dreistellige Zuwächse bei den Ada-Preisen im Jahr 2018. Die Prognose für das Jahr 2018 in Cardano (ADA) ist bullisch, mit einem Kursziel von $ 1,00 bis Sommer 2018, möglicherweise vor der Veröffentlichung von Shelley.